Elektromobilität

Das Thema Elektromobilität rückt immer stärker in den Fokus. Elektrofahrzeuge bieten eine zukunftweisende Form der Fortbewegung, mit der Nutzer die Möglichkeit haben, einen positiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und ihren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern.

Die Bundesregierung erleichtert den Einstieg in die Elektromobilität durch verschiedene Förderungen (Kaufprämien, Steuervergünstigungen und umfassende Zuschüsse zur Verbesserung der Ladeinfrastruktur) und unterstützt damit das Erreichen der Klimaziele. Die Fördermaßnahmen sind budgetiert, können zeitlich befristet sein und je nach Bundesland variieren.

So förderte beispielsweise die KfW-Bank den Kauf und die Installation einer privaten Wallbox (KfW-Zuschuss 440).

Fördervoraussetzungen

  • Intelligente Ladestation mit 11 kW installierter Ladeleistung
  • Das Elektroauto wird mit Ökostrom geladen
  • Gesamtkosten für Ladestation und Installation betragen mind. 900 €
  • Sie sind Mieter, Haus- oder Wohnungsbesitzer mit einer eigenen Garage, einem Stellplatz oder Carport

Bitte beachten Sie: Seit Ende Oktober 2021 sind keine Neuanträge für den KfW-Zuschuss 440 mehr möglich. Für bereits gestellte Anträge müssen die Rechnungen innerhalb von 12 Monaten nach Antragsbestätigung eingereicht werden.

Alle wichtigen Informationen zur Förderung durch die KfW erhalten Sie hier.

Nachfolgend informieren wir Sie über Rahmenbedingungen und unsere Dienstleistungen rund um dieses Thema.


Vorteile von Elektroautos

Gut für unser Klima

Elektroautos leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Sie verursachen keine klimaschädlichen Treibhausgase, wenn sie mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen betrieben werden. Wir empfehlen Ihnen daher, spätestens nach der Anschaffung eines Elektroautos in unser zertifiziertes Ökostromprodukt "Meine Energie" zu wechseln.

Geräuscharm

Elektrofahrzeuge fahren besonders geräuscharm und sorgen so für eine leisere Umwelt.

Beitrag für das Stromnetz der Zukunft

Die Akkus von Elektroautos sollen in der Zukunft dem intelligenten Stromnetz (smart grid) als Speicher dienen. So werden Elektroautos zukünftig durch gesteuertes Laden und Entladen eine wichtige Rolle für eine sichere Energieversorgung in Deutschland spielen. Auch soll es zukünftig möglich sein, die Batterie dann zu laden, wenn der Strom besonders günstig ist.

Steuerliche Förderung

Elektrofahrzeuge sind - abhängig vom Datum der Erstzulassung - in den ersten Jahren kraftfahrzeugsteuerbefreit. Für privat genutzte Dienstwagen gibt es darüber hinaus einen s.g. Nachteilsausgleich. Dieser trägt der Tatsache Rechnung, dass sich die Fahrzeugbatterie in Elektrofahrzeuigen erheblich auf den Bruttolistenpreis des Fahrzeugs auswirkt.

Fördermittel

Zur Förderung der Verbreitung von Elektrofahrzeugen gibt es eine Vielzahl von Förderprogrammen. Informationen zu KfW-Förderungen erhalten Sie hier.


Ladestationen für Zuhause und für Unternehmen

Sie planen die Anschaffung eines Elektroautos und möchten dieses zu Hause laden oder Sie sind gewerblicher Kunde und möchten Ihren Mitarbeitern die Gelegenheit geben, ihr Elektrofahrzeug während der Arbeit wieder aufzuladen? Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um die Beratung, Lieferung und Installation der für Sie geeigneten Ladetechnik geht!

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Lieferung und Installation

  • einer Wallbox für Ihr Zuhause
  • einer Ladesäule für Ihr Unternehmen


Ladestationen der EVDB AG

Schon seit 2012 haben wir Elektroautos in unserem Fuhrpark. Im Zuge dessen haben wir an unseren Betriebsstätten in Dahlenburg und Bleckede Lademöglichkeiten für Elektroautos sowie Elektrofahrräder geschaffen, die wir unseren Kunden während der Betriebszeiten kostenfrei zur Verfügung stellen.

Unser Netz an Ladestationen haben wir schließlich um weitere öffentlich zugängliche Ladesäulen erweitert, z. B. "Parkplatz Rathaus Bleckede", "Parkplatz Am Hafen" in Neu Darchau und "Parkbucht Am Markt" in Dahlenburg. Darüber hinaus finden Sie am Elbschloss in Bleckede eine Ladestation für Elektrofahrräder zum kostenfreien Auftanken.

Alle Ladestationen werden mit unserem zertifiziertem Ökostrom versorgt. Das Laden ist derzeit an allen Säulen kostenfrei möglich.


Standort Zugänglichkeit Lademöglichkeiten
EVDB AG
Kundenparkplatz Elektromaterialverkauf
Lüneburger Str. 21
21368 Dahlenburg
Mo-Fr 7:00 – 17:00 Uhr 1 Elektro-Kfz (Typ-2-Stecker)
1 Elektrofahrrad (Schukostecker)
Am Markt 10
21368 Dahlenburg
täglich, 24h 2 Elektro-Kfz (Typ-2-Stecker)
Parkplatz
Am Hafen
29490 Neu Darchau
täglich, 24h 2 Elektro-Kfz (Typ-2-Stecker)
EVDB AG
Kundenparkplatz
Fritz-von-dem-Berge-Str. 40
21354 Bleckede
täglich, 24h 1 Elektro-Kfz (Typ-2-Stecker)
1 Elektrofahrrad (Schukostecker)
Elbschloss Bleckede
Fahrradständer
21354 Bleckede
täglich, 24h 4 Elektrofahrräder (Schukostecker)
Stadt Bleckede Rathaus
Lüneburger Straße 2B
21354 Bleckede
täglich, 24h 2 Elektro-Kfz (Typ-2-Stecker)
2 Elektrofahrrad (Schukostecker)
Datenschutzeinstellungen
Unsere Website verwendet Cookies. Per Klick auf "alle Cookies zulassen" erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke (Google Analytics) zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter
Details / Cookies anpassen